SSD-Tag 2015 am 26. September

Geschrieben am von Zeitungsjunge

Das Jugendrotkreuz KV Osnabrück-Stadt e.V. und die Johanniter-Jugend laden dich ganz herzlich zu unserem Schulsanitätsdienst-Tag in die Dienststelle der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. ein. Unter dem Motto „SSD – Gemeinsam stark“ kannst du viel Neues erfahren und Schulsanitäter aus anderen Schulen treffen. Wir bieten drei interessante und spannende Workshops, von denen du einen wählen kannst.

Workshop 1 – „Pimp your SSD“

Hier lernt ihr, wie ihr euren SSD pimpen und Medien nutzen könnt. Wie kann ich den SSD richtig in Fahrt bringen? Was sollte auf die Schulwebsite? Wie kann ich soziale Netzwerke nutzen? Das und vieles mehr erfahrt ihr in diesem Workshop.

Workshop 2 – Helfer 2.0

Du möchtest mehr über die Funktionsweise des menschlichen Körpers erfahren und deine Kenntnisse bei der Behandlung von Notfällen erweitern? Dann ist das der richtige Workshop für dich!

Workshop 3 – „Ey, man! Du blutest!“

Hier erfährst du, wie du realistisch wirkende Wunden schminken kannst. Zudem lernst du, eine Übung zu planen, um mit deinem SSD verschiedene Unfallszenarien darzustellen und zu trainieren.

Anmeldeschluss ist Freitag, der 11. September 2015.

Die Veranstaltung ist für dich kostenlos und für Verpflegung wird gesorgt sein.

Hier geht es zur Anmeldung.


Erstellt um 17:14 - Fr, 31. Juli 2015 von
Kategorie(n): Notfalldarstellung, Öffentlichkeitsarbeit, SSD | Tags: , , , , ,