Notfalldarstellung unterstützt Bereitschaft bei Sanitätsdienstergänzungsprüfung

Geschrieben am von Newsmädchen

Am Samstag, dem 05.12.2015, stand die Sanitätsdienstergänzungsprüfung der Bereitschaft unseres Kreisverbandes an. Lange hatten sich Organisationsteam, Notfalldarstellung und natürlich Prüflinge auf diesen Tag vorbereitet. Gestartet wurde um kurz nach 9 mit dem theoretischen Teil der Prüfung. Danach wurden alle Teilnehmer in Zweiergruppen an den drei Stationen Reanimation, Trauma und internistische Notfälle geprüft. Dabei setzte die Notfalldarstellung mit drei Schminkern und fünf Mimen ihr ganzes Können und Wissen ein, um die Szenarien für alle Prüflinge so realistisch wie möglich zu gestalten. Die Fallbeispiele reichten  von Hundebiss über Hyperventilation bis hin zum Herzinfarkt. Alle Prüflinge haben bestanden! Die Notfalldarstellung gratuliert dazu natürlich ganz herzlich.


Erstellt um 16:08 - So, 13. Dezember 2015 von
Kategorie(n): Notfalldarstellung | Tags: , ,